VH_MdEP_Burkhard_Balz_Niedersachsen_in_Europa

| de

 

 

Niedersachsen in EUROPA

Informations-Veranstaltung mit Burkhard Balz [MdEP]

CDU-Abgeordneter im Europa-Parlament

FORUM 2014 e.V. | Lange Weihe 51m | 30880 Laatzen | Telefon: +49 (0) 5 11 - 82 43 79 | E-Mail forum2014-laatzen@web.de | web www.forum2014

 

Mit unserer Seite "aktuell" werden die Laatzener Bürgerinnen und Bürger kontinuierlich über die neuesten Vorhaben sowie die aktuellsten Entwicklungen des Bürgervereins FORUM 2014 e.V. informiert.

__________________________________________________________________

Zu der geplanten Veranstaltung von FORUM 2014 erschienen folgende Artikel:

 

17.08.2016 - 11:51 Uhr Oline-Magazins

FORUM 2014 präsentiert Informationsveranstaltung mit Burkhard Balz

LAATZEN. Der Verein FORUM 2014 lädt für Montag, 22. August, von 18 Uhr an zu einer Informationsveranstaltung in die Aula des Erich Kästner-Schulzentrums, Marktstraße 33, ein. Der CDU-Politiker Burkhard Balz, Mitglied des Europa-Parlaments, wird über seine Tätigkeit berichten und die Position von Niedersachsen in Europa erläutern.

von Redaktion LeineBlitz

redaktion(@)leineblitz.de

 

 

17.08.2016 - 13:09 Uhr Online-Magazin

 

Informationsveranstaltung mit Europa-Abgeordneten Burkhard Balz

 

Bereits am kommenden Montag findet von FORUM 2014 eine weitere Veranstaltung statt, zu der Barkhard Balz, MdEP, als Referent im Erich Kästner-Schulzentrum, in Laatzen-Mitte, zu Gast zum Thema: "Niedersachsen in EUROPA", ist.Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr.

red. 17.08.2016, 13:09 Uhr

 

17. August 2016 Wochenblatt

 

Niedersachsen in EUROPA

FORUM 2014 hat Burkhard Balz zu Gast

LAATZEN (r.) Einen interessanten Gast hat der Laatzener Bürgerverein FORUM 2014 für seine nächste öffentliche Veranstaltung gewinnen können. Burkhard Balz, Mitglied des Europa-Parlaments, nimmt am kommenden Montag, 22. August, ab 18 Uhr in der Aula des Erich Kästner-Schulzentrums zu Fragen rund um das Thema Europäische Union Stellung.

Interessant dürfte dabei insbesondere auch die Frage sein, welche Folgen der Brexit nach Auffassung des CDU-Abgeordneten für die Europäische Union haben wird. Und hat Balz vielleicht auch Ideen, wie die zuletzt häufig kritisierte Europäische Union, für die Menschen attraktiver gemacht werden kann?

 

Den Veranstaltungshinweis finden Sie nachstehend.