Sommerfest 2015

| de

Sommerfest 2015

Tropische Hitze, schattige Bäume und Feierlaune pur!

Es herrschte hochsommerliches Wetter, mit Temperaturen um die 40 Grad Celsius, als FORUM 2014 zum diesjährigen Sommerfest am vergangenen Samstag, den 04. Juli 2015 eingeladen hatte. Gerade diese subtropischen Witterungsverhältnisse waren überwiegend ausschlaggebend dafür, warum viele der Mitglieder wie auch Bürgerinnen und Bürger, nicht gekommen sind, um in der Leinemasch mit dem Vorstand von FORUM 2014 gemeinsam das Sommerfest zu feiern.

So war denn der Kreis derer, die der massiven Hitze trotzten und sich davon nicht abhalten ließen, überschaubar und eher klein. Immerhin, zirka 20 Personen waren dennoch gekommen, um zu feiern und der Musik von Wulf Hühn aus Hannover zu lauschen.

Er war eine der im Vorfeld von FORUM 2014 angekündigten Überraschungen. Sein musikalisches Repertoire war äußerst breit gefächert. Im musikalischen Gepäck hatte er Rockmusik ebenso wie Chanson und Klassik dabei. Für seine vorgetragenen, teils mitunter auch eigenen Kreationen bekannter Musikstücke erntete Wulf Hühn von den Zuhörern sehr viel Beifall und Begeisterung.

Nach Begrüßung der Gäste und erfolgter Mitteilung der vorab erwähnten Überraschungen, wies Vorsitzender Reinhard Gritzka unter anderem darauf hin, dass von FORUM 2014 für dieses Jahr - auf bildungspolitischem Sektor - noch einige Highlights zu erwarten sind.

So wird beispielsweise der haushaltspolitische Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen, Sven Christian Kindler, MdB aus Berlin, am 19. August 2015 bei FORUM 2014 in Laatzen erwartet. Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben somit die Möglichkeit aktuellste Informationen und Entwicklungen zum Thema „Griechenland und Wie hält Europa zu- sammen?“ durch ihn aus erster Hand zu erfahren.

Des Weiteren steht per Ende August bzw. Anfang September für interessierte Mitglieder sowie Laatzener Bürgerinnen und Bürger ein Besuch des niedersächsischen Landtages auf dem Programm von FORUM 2014. Die Führung und Betreuung wird hier von der SPD-Landtags- abgeordneten - Frau Silke Lesemann - höchstpersönlich übernommen.

Alle geplanten Veranstaltungen mit den jeweilig zugehörigen Terminen wird FORUM 2014 rechtzeitig noch durch die Medien ankündigen.

Resume: Das diesjährige Sommerfest von FORUM 2014 auf dem Gelände des Wiesendachhauses ging gegen 21:30 Uhr in einem erstmals etwas kleineren Kreise zu Ende. Wenngleich die Teilnehmerzahl in diesem Jahr nicht so riesig war, war der Vorstand von FORUM 2014 mit dem Ablauf des Sommerfestes vom Ergebnis her doch durchaus zufrieden.

 

FORUM 2014 e.V.

Der Vorstand

 

 

Mit unserer Seite Aktuell" werden die Laatzener Bürgerinnen und Bürger kontinuierlich über die neuesten Vorhaben sowie die aktuellsten Entwicklungen des Bürgervereins FORUM 2014 e.V. informiert.

__________________________________________________________________

 

FORUM 2014 e.V. | Lange Weihe 51m | 30880 Laatzen | Telefon: +49 (0) 5 11 - 82 43 79 | E-Mail forum2014-laatzen@web.de | web www.forum2014

Gemütliches Beisamensein ...

unter schattigen Bäumen