Veranstaltungen 2024

Donnerstag,

29. Februar 2024

um 18:00 Uhr

im Restaurant

"Treffpunkt Alt-Laatzen" (TAL), Auf der Dehne 2 A


30880 Laatzen


Montag,

18. März 2024

um 18:30 Uhr

im Restaurant

"Treffpunkt Alt-Laatzen" (TAL), Auf der Dehne 2 A


30880 Laatzen


Freitag,

05. April 2024

um 18:30 Uhr

Ort:
"Victor's Residenz Margarethenhof", Mergenthaler Str. 3,
30880 Laatzen


Montag,

08. April 2024 

Abfahrt: 08:00 Uhr

Kastanienweg 2

30880 Laatzen

gegenüber Bauern-Cafe

bzw. Friedhof im Heidfeld

Preis: 68,00 €/Person



Montag,

27. Mai 2024 

Abfahrt: 08:30 Uhr

Kastanienweg 2

30880 Laatzen

gegenüber Bauern-Cafe

bzw. Friedhof im Heidfeld

Preis: 62,00 €/Person



Donnerstag,

15. August 2024

im Restaurant

"Treffpunkt Alt-Laatzen" (TAL), Auf der Dehne 2 A,

30880 Laatzen


September 2024 (Termin folgt)

Abfahrt: 08:30 Uhr

Kastanienweg 2

30880 Laatzen

gegenüber Bauern-Cafe

bzw. Friedhof im Heidfeld



Bürgerverein lädt zur Mitgliederversammlung ein

Neuwahlen des Vorstandes stehen im Mittelpunkt

Traditionsgemäß findet im Februar die Mitgliederversammlung des Bürgervereins FORUM 2014 e.V. statt. Der Vorstand des Vereins hat dazu ordnungsgemäß eingeladen.


Stimmberecht sind ausschließlich die Vereinsmitglieder. Gäste/Partner sind nach Rücksprache herzlich willkommen.




DAS IST NEU:

offener Stammtisch, zwangloses Treffen von Mitgliedern und Gästen.

Haben Sie in Ihrem Stadtteil Probleme und die Verwaltung der Stadt Laatzen hat nur taube Ohren?

Wir kümmern uns !

Diese zwanglosen Treffen von Bürgerinnen und Bürgern organisiert FORUM 2014 e.V. 3-4 mal pro Jahr. Diese Treffen sollen die Bürgergespräche fördern. Gäste sind bei uns selbstverständlich immer herzlich willkommen.

Eine Anmeldung ist NICHT erforderlich.


Besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.


EU-Wahlen am 09. Juni 2024:

Der EU-Parlamentarier David Mc Allister (CDU) ist zu Gast bei FORUM 2014

In diesem Jahr wird wieder das Europa-Parlament neu gewählt.

Dieses nehmen wir zum Anlass, mit dem für Laatzen zuständigen EU-Parlamentarier David Mc Allister eine Podiumsdiskussion zu veranstalten.

Nach einem kurzen Vortrag über seine Arbeit innerhalb des Europa-Parlaments haben die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit mit dem EU-Abgeordneten zu diskutieren.

Wie geht es in Europa nach den Übergriffen auf die Ukraine weiter? Ist Europa wirklich so vereint wie es immer dargestellt wird? Wie wirken sich die Kriege (Ukraine/Naher Osten) auf die Arbeit der Europa-Abgeordneten aus?

Bei uns kommen die Bürgerinnen und Bürger zu Wort, stellen Sie Ihre Fragen an den EU-Parlamentarier.


Eine Anmeldung ist NICHT erforderlich.


Besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.


Busreise zum Miniaturwunderland in Hamburg

Das Miniaturwunderland ist laut Guinness World Records die größte Modeleisenbahnanlage der Welt. 

Sie befindet sich in der historischen Speicherstadt in Hamburg und ist eine tolle Attraktion. Hier gibt es viel Bewegung und eine ganze Menge zu bestaunen.

Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Gäste sind herzlich willkommen.

Anmeldungen per Email an: Forum2014-laatzen@web.de


Wir freuen uns auf Sie.


Mit FORUM 2014 kulinarisch unterwegs!

Busfahrt zum Spargelhof Thiermann nach Kirchdorf

Traditionsgemäß zur Spargelsaison in 2024 - plant der Bürgerverein FORUM 2014 e.V. auch in diesem Jahr wieder eine Busfahrt ins Nienburger Land. Auf vielfachen Wunsch und großer Begeisterung aller Reiseteilnehmer des vergangenen Jahres, steht der kulinarische Besuch des Spargelhofs Thiermann in Kirchdorf als ein unbedingtes 'Muss' auch heuer wieder auf dem Programm des Vereins!

Auf dem Spargelhof Thiermann erwartet die Gäste von FORUM 2014 viel Kulinarisches und ein äußerst schmackhaftes, reichhaltiges Spargelbüfett mit vielen Beilagen, dass die Reisegruppe zum Schlemmern verführt. Nach dem uneingeschränkten Genuss des Büffets haben dann alle Mitreisenden noch die Gelegenheit, im angegliederten Hofladen einzukaufen bzw. an einer Besichtigung des Spargelhofes teilzunehmen.

Den stimmungsvollen Abschluss der Busfahrt bildet dann am Nachmittag ein eingelegter Aufenthalt mit Kaffeepause am Steinhuder Meer, bevor anschließend die Heimfahrt angetreten wird.

Aus Planungsgründen sollten sich interessierte Mitglieder und Gäste für die Busfahrt  unter der E-Mail: forum2014-laatzen@web.de anmelden, da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht.




Vortrag der Firma "1KOMMA5°" zum Gebäude-Energie-Gesetz (GEG)


Das 1,5° Klimaziel erreichen wir, wenn jeder einen Beitrag leistet. Nur durch Partnerschaften wird unserer Generation diese Herausforderung gelingen. Wir fachsimpeln und reden mit Herrn Stahl von der Firma 1KOMMA5° nicht nur darüber, sondern zeigen auch konkrete Möglichkeiten für Problemlösungen auf.


Sie erhalten Informationen mit Beratung und Fragerunde rund um die Themen Solaranlage, Stromspeicher, Wallbox und Wärmepumpe.


Eine Anmeldung ist NICHT erforderlich, wir freuen uns auf Ihre Teilnahme


Bildungsreise mit FORUM 2014 e.V.

Wohin diese Busreise geht, entscheidet noch die Mitgliederversammlung Ende Februar.

Zur UNESCO-Weltkulturerbestadt Goslar mit Stadtführung.

Oder nach Einbeck mit Stadtführung und/oder Brauerei-Besichtigung.

Wir starten im Komfort-Bus um 08:30 Uhr in Laatzen, Kastanienweg 2, und sind gegen 19:00 Uhr wieder zurück in Laatzen.


Gäste sind herzlich eingeladen mitzufahren!




Veranstaltungen 2024


Samstag

Oktober 2024 (Termin folgt)

Beginn 18:30 Uhr

Vereinsgaststätte

"Treffpunkt Alt-Laatzen" [TAL]

Auf der Dehne 2 A


30880 Alt-Laatzen


Samstag

02. November 2024

Von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

steht Ihnen der Vorstand für Gespräche zur Verfügung

Leine Einkauf-Center Laatzen

Albert-Schweitzer-Straße 10

30880 Laatzen-Mitte


Dienstag,

10. Dezember 2024

Beginn 18:00 Uhr

Vereinsgaststätte

"Treffpunkt Alt-Laatzen" [TAL]

Auf der Dehne 2 A

30880 Alt-Laatzen


Traditionelle Vereins-Veranstaltung

Mitglieder und Freunde treffen sich zum Grünkohlessen

Von vielen Vereinsmitgliedern und Freunden des Bürgervereins FORUM 2014 e.V. wissen wir, dass sie sich im Herbst darauf freuen, am traditionellen Grünkohlessen teilzunehmen.

Ende Oktober ist es endlich wieder so weit: Dann treffen sich Mitglieder und Freunde des Vereins FORUM 2014 e.V. zum Grünkohlessen mit gemütlichem Beisammensein. Sie haben selbstverständlich auch die freie Wahl, sich für ein Gericht aus der Speisekarte des Restaurants zu entscheiden.

Anmeldungen bitte direkt beim Restaurant "TAL" vornehmen unter Tel.-Nr.: 0511/865323.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen gemütlichen Abend in angenhemer Atmosphäre.



Öffentliche Veranstaltung

Bürgerverein präsentiert sich im Leine Center

Der Vorstand des Vereins FORUM 2014 e.V. beabsichtigt, sein Vereinsprogramm, sowie Ziele und Vorhaben - wie auch bereits die Jahre zuvor - traditionsgemäß im Leine Center, in 30880 Laatzen-Mitte, öffentlich zu präsentieren.

Aus diesem Grund ist geplant, dass sich der Verein am Samstag, den 04 .November 2023, mit einem eigenen Informationsstand im Leine Center präsentiert.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie auch Besucher des Leine Centers sind an diesem Tag herzlich zu einem Besuch unseres Info-Standes eingeladen, um mit Vereinsmitgliedern näher ins Gespräch zu kommen, bzw. sich mit ihnen anschauungsmäßig auszutauschen. Dafür steht Ihnen sowohl am Vormittag auch als am Nachmittag entsprechendes Vorstands-personal zur Verfügung. Diskutieren und sprechen Sie mit uns gerne über lokale oder kom-munalpolitische Themen sowie Anliegen, die Sie umtreiben oder die Ihnen wichtig sind.

Desweiteren hören wir gerne auch Ihre Meinung, Ihre Kritik und Ihre Vorschläge zu aktuellen Themen in unserer Stadt.

Schauen sie einfach mal vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


 



Kulturelle Veranstaltung

Alle Jahre wieder ...


.....unter diesem Motto lädt Sie, Ihre Familien, Freunde und kulturell Interessierte,

 der Bürgerverein FORUM 2014 e.V. recht herzlich zu seiner weihnachtlichen 

 Veranstaltung ein .




 Freuen Sie sich auf unsere Sängerin, Pianistin und Chorleiterin, Agnes Hapsari.

 Sie ist weit über die Grenzen Hannovers bekannt und berührt mit ihrer anmutenden 

 Stimme immer wieder die Herzen der Zuhörer.

 Sie wird das Publikum mit einer besonderen weihnachtlicher Musikauswahl aus

 überraschen.


Der Eintritt ist frei (um Spenden wird gebeten).




 



unsplash